Wussten Sie schon? Flash

Genießen Sie Flash mit Vorsicht und setzen Sie es noch vorsichtiger ein! Flash ist eine Web-Technik, die es erlaubt, Übergänge zwischen Unterseiten bewegt zu vollziehen und Animationen/Filme in Seiten-Bereichen oder der ganzen Seite unterzubringen.

Flash in der richtigen Funktion und Dosierung kann sehr wertvoll sein: Schauen Sie sich die Harry-Potter-Web-Seite an, sie ist verspielt - spiegelt die Magie des Kinofilmes wider und birgt in sich auch Online-Spiele. Hier liegt der Schwerpunkt darauf, dass diese Magie hier ebenso spürbar wird. Je nach Zielgruppe und Anforderungen der Web-Seite gibt es sinnvolle Möglichkeiten Flash einzusetzen, im Geschäftsbereich zum Beispiel als Bedienungsanleitung.

Sehr oft wird Flash - leider - benutzt, eine Web-Seite optisch "aufzumöbeln". Aber wenn der Inhalt langweilig ist, dann macht es doch eher Sinn, den Inhalt zu überarbeiten, neue Texte zu schreiben und einen professionellen Fotografen für die Bilder zu engagieren. Die meisten Flash-Seiten sollen erreichen, dass die Besucher angezogen werden - oft ist das Gegenteil der Fall: Viele Web-Besucher setzen mittlerweile bewegten Inhalt mit nutzlosem Inhalt, wie z.B. Werbung gleich.

Reine Flash-Web-Seiten sind auch für Suchmaschinen nicht lesbar und werden dadurch oft nicht gefunden. Zudem schließen Sie Besucher aus, die Flash nicht nutzen können(Besucher mit Sehschwächen) oder im Unternehmen aus Sicherheitsgründen Flash nicht nutzen dürfen.

Wie sieht das bei Ihrer Web-Seite aus? Mit einer Pulsmessung Ihres Web-Auftrittes erhalten Sie einen mehrseitigen Bericht, wie Besucher Ihre Web-Seite wahrnehmen und konkrete Tips, was Sie tun können, um den Besuchern den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, damit sie gerne wieder reinschauen. Zur Pulsmessung...

 

Wussten Sie schon...

Wohldosiertes Flash.

... dass Flash in der richtigen Funktion und Dosierung sehr wertvoll sein kann, aber oft unnötig als Stilelement eingesetzt wird, um langweiligen Inhalt aufzupeppen.

Zum Artikel [Flash]

Over the Fold...

Over the Fold - Inhalte "über dem Knick"

Müssen Besucher auf der ersten Seite Ihrer Website nach unten blättern? Oder steht der Inhalt Ihrer ersten Seite kompakt innerhalb eines Fensters?

Sie können das vergleichen mit der Titelseite einer Tageszeitung...

Zum Artikel ["Over the Fold"]

Verborgene Schätze...

Schatzkarte zu verstecktem Inhalt

Mit der Zeit gewachsene Webseiten haben oft verborgene Schätze, die eine klare Struktrierung erst ans Licht und damit dem Besucher näher bringt. Haben Sie auch schon einmal verborgene Schätze auf einer Webseite durch Zufall entdeckt?
Zum Artikel [Versteckte Schätze]

Sind Sie sicher, dass Sie Ihre Zielgruppe erreichen?

Pulsmessung - Webseiten-Analyse

Falls nicht, lassen Sie Ihren Web-Auftritt doch mit einer Pulsmessung auf Herz und Nieren untersuchen. Wir "durchleuchten" auch das Innere...
[Zur Pulsmessung...]

Wussten Sie schon...

Lesbarkeit von Schriften auf Webseiten

... dass zu kleine Schriften Besucher bei Web-Seiten am meisten ärgern - vor allem, wenn man sie nicht innerhalb des Browsers vergrößern kann.

Zum Artikel [Lesbarkeit von Schriften]

 

TYPO3 - Enterprise Open Source CMS

Certified TYPO3 Integrator

XHTML 1.0

Valides CSS2

Get Firefox

Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung

Die Web-Maximizer für professionelle Web-Seiten.